Preisträger

1992 - 2000

Preisträger 2000

Bürohaus der GSW

Architekt: Sauerbruch Hutton Architekten
Bauherr: GSW Gemeinnützige Siedlungs- und Wohnungsbaugesellschaft Berlin mbH
Adresse: Kochstrasse | 10969 Berlin

Auszeichnung

Krematorium Baumschulenweg

Architekt: Axel Schultes und Charlotte Frank
Bauherr: Bezirksamt Treptow, DEGECIVO Grundstücksverwaltungsgesellschaft mbH
Adresse: Kiefholzstrasse 222 | 12437 Berlin

Jüdisches Museum Berlin

Architekt: Daniel Libeskind
Bauherr: Land Berlin
Adresse: Lindenstrasse 9-14 | 10969 Berlin

Olympische Rad- und Schwimmsporthalle

Architekt: Dominique Perrault
Bauherr: Senat der Stadt Berlin vertreten durch OSB Sportstättenbauten GmbH
Adresse: Fritz-Riedel-Strasse 4 | 10407 Berlin

Reichstag

Architekt: Foster & Partners
Bauherr: Bundesrepublik Deutschland
Adresse: Platz der Republik 1 | 11011 Berlin

Kindertagesstätte

Architekt: Höhne & Rapp, Stephan Höhne
Bauherr: Bezirksamt Weißenseee
Adresse: Münchehagenstrasse 43 | 13125 Berlin

Erweiterungsbau für das Bundesministerium für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen

Architekt: Max Dudler
Bauherr: Bundesrepublik Deutschland
Adresse: Invalidenstrasse 44 | 10115 Berlin

ARD Hauptstadtstudio

Architekt: Ortner & Ortner
Bauherr: Bauherrengemeinschaft ARD Hauptstadtstudio
Adresse: Reichstagsufer 7-8 | 10117 Berlin

Wohnhaus »Estradenhaus«

Architekt: popp.planungen, Wolfram Popp
Bauherr: no.ema Projektgesellschaft mbH
Adresse: Choriner Strasse 56 | 10435 Berlin

Neubau für das Auswärtige Amt

Architekt: Thomas Müller und Ivan Reimann
Bauherr: Bundesrepublik Deutschland
Adresse: Werderscher Markt 1 | 10117 Berlin

Preisträger 1998

Kindertagesstätte Nr. 9

Architekt: José Paulo dos Santos und Barbara Hoidn
Bauherr: Bezirksamt Weißensee
Adresse: Sägebockweg 107 | 13125 Berlin

Gleis 17

Architekt: Nikolaus Hirsch, Wolfgang Lorch, Andrea Wandel
Bauherr: Deutsche Bahn AG
Adresse: Bahnhof Grunewald | 14193 Berlin

Auszeichnung

Jugendfreizeitheim

Architekt: Barkow + Leibinger mit Douglas Gauthier
Bauherr: ERGERO Grundstückserschließungsgesellschaft mbH
Adresse: Blankenfelder Strasse | 13127 Berlin

Quartier Pulvermühle

Architekt: Bernd Albers
Bauherr: GSW
Adresse: Romy-Schneider-Strasse 4-6 | 13599 Berlin

Innovationszentrum für Umwelttechnologie

Architekt: Eisele Fritz Bott Hilka, Begemann + Partner
Bauherr: WISTA Management GmbH
Adresse: Rudower Chaussee | 12489 Berlin

Oberstufenzentrum für Sozialversicherungen

Architekt: léonwohlhage; Hilde Léon, Konrad Wohlhage, Siegfried Wernick
Bauherr: Senat von Berlin
Adresse: Helmholtzstrasse 37 | 12459 Berlin

Photonikzentrum

Architekt: Matthias Sauerbruch & Louisa Hutton
Bauherr: WISTA Management GmbH
Adresse: Scheelestrasse | 12489 Berlin

Preisträger 1996

Siedlung Spruch

Architekt: Engel und Zillich
Bauherr: Haschtmann, Baubetreuungsgesellschaft mbH
Adresse: Kalksteinweg 17a | 12349 Berlin

Auszeichnung

Virchow-Klinikum, Bauten für Forschung und Lehre

Architekt: Hannelore Deubzer und Jürgen König
Bauherr: Virchow Klinikum, Med. Fakultät der Humboldt-Universität
Adresse: Augustenburger Platz 1 | 13353 Berlin

Wohnbebauung

Architekt: Perpetua Rausch & Heinz Willems
Bauherr: GEWOBAU
Adresse: Emsthaler Platz | 13507 Berlin

Engelhardt Hof

Architekt: Petra und Paul Kahlfeldt
Bauherr: Brau und Brunnen AG

Bibliothek am Luisenbad

Architekt: Rebecca Chestnutt & Robert Niess
Bauherr: Bezirksamt Wedding, Hochbauamt
Adresse: Travemünder Strasse 2 | 13357 Berlin

Info-Box

Architekt: Schneider + Schumacher
Bauherr: Baustellenlogistik GmbH
Adresse: Potsdamer Platz | 10785 Berlin

Preisträger 1994

Wohnhaus

Architekt: Carmen Geske & Thomas Wenzel
Bauherr: BEWOGE
Adresse: Alte Jakobstrasse 45/46 | 10969 Berlin

Erweiterung der Renée-Sintenis-Grundschule

Architekt: Hilde Léon & Konrad Wohlhage
Bauherr: Bezirksamt Reinickendorf, Abt. Volksbildung
Adresse: Laurinsteig 39-45 | 13465 Berlin

Büro- und Geschäftshaus Kant-Dreieck

Architekt: Josef Paul Kleihues
Bauherr: KapHag
Adresse: Kantstrasse / Fasanenstrasse | 10623 Berlin

Engere Wahl

S-Bahnhof Bornholmer Strasse

Architekt: Dörr, Ludolf, Wimmer
Bauherr: Land Berlin und Deutsche Reichsbahn
Adresse: BornholmerStrasse | 10439 Berlin

Sporthaus

Architekt: Ilse Lohöfer und Bodo von Essen
Bauherr: Bezirksamt Neukölln
Adresse: Buckower Damm 150 | 12349 Berlin

Kindertagesstätte

Architekt: Jaspar Halfrnann und Klaus Zillich
Bauherr: Bezirksamt Tiergarten
Adresse: Lützowstrasse 41/42 | 10785 Berlin

Büro- und Geschäftshaus

Architekt: Maedebach, Redeleit & Partner
Bauherr: BB-Grundfonds Gesellschaften
Adresse: Wexstrasse 2 | 10825 Berlin

Mietwohnhaus

Architekt: Plessow, Ehlers, Krop
Bauherr: GSW
Adresse: Gitschiner Strasse 13 | 10969 Berlin

Umbau des ehemaligen Preußischen Landtages zum neuen Abgeordnetenhaus von Berlin

Architekt: Rolf Rave, Jan Rave, Walter Krüger, Maria Stankovic
Bauherr: Abgeordnetenhaus Berlin
Adresse: Niederkirchnerstrasse 5 | 10117 Berlin

Preisträger 1992

Horst-Korber-Sportzentrum

Architekt: Christoph Langhof Architekten
Bauherr: Landessportbund Berlin.e.V.
Adresse: Glockenturmstrasse | NULL Berlin

Erweiterung der Albert-Einstein-Oberschule

Architekt: Stefan Scholz in Bangert, Jansen, Scholz, Schultes
Bauherr: Bezirksamt Neukölln, Abt. Volksbildung, vertreten vom Hochbauamt
Adresse: Parchimer Allee 125 | 12359 Berlin

Auszeichnung

Bürogebäude und Werkhalle

Architekt: Backmann + Schieber
Bauherr: B. und M. Gebauer
Adresse: Jakobsweg 63 | NULL Berlin

Redaktions- und Produktionshaus

Architekt: Gerhard Spangenberg mit Brigitte Steinkilberg
Bauherr: TAZ, die Tageszeitung
Adresse: Kochstrasse 19 | 10969 Berlin

Wohnhaus im Sozialen Wohnungsbau

Architekt: Hilmer & Sattler
Bauherr: Treuhandelsgesellschaft AG
Adresse: Kurfürstenstrasse 59 | 10785 Berlin

Büro- und Geschäftshaus

Architekt: von Gerkan, Marg + Partner
Bauherr: Salamander AG
Adresse: Tauentziehnstrasse 15 | 10789 Berlin

Berlin-Karte

Karte mit allen Preisträgern bis 2003

(Microsofts InternetExplorer hat scheinbar ein Problem mit Google Maps, deshalb kann die Seite evtl. nicht angezeigt werden.)